Home | Geräte | Garmin | Nüvi 1200

Garmin Nüvi 1200

Garmin Nüvi 1200

Vorteile
  • sofortige Navigationsbereitschaft
  • dank Millionen POIs (points of interest) bzw. Kartenupdates per Internet-Downloads unbegrenzte Kartenauswahl
  • inklusive Funktionen: Uhr, Rechner, Lautsprecher, Warnung bei Geschwindigkeitsbegrenzung, automatische Anpassungen (Tag- / Nachtumschaltung, Zeitzone)
  • maximale Betriebszeit (Betriebsdauer der Batterien) 4 Stunden
  • Keine Aufbewahrungstasche inklusive
  • Erweiterungen meist nur per Download
Nachteile

Das Garmin nüvi 1200 Navigationssystem ist der ideale Begleiter für unterwegs, insbesondere für alle, die nicht nur mit dem Auto auf Reisen gehen. Denn es ist ein Navigationsgerät, das nicht allein für das Kfz einsetzbar ist, sondern eine außergewöhnlich komfortable mobile Navigation ermöglicht. Ob zu Fuß in der Fußgängerzone einer fremden Stadt, beim Wandern in den Bergen oder bei einem Spaziergang in einem schönen Park, mit dem Garmin nüvi 1200 im Gepäck kommt jedermann sicher ans Wunschziel. Auch für alle, die gern mit der Bahn oder mit dem Bus verreisen, fremde Städte mit der Straßenbahn bzw. mit der U-Bahn auskundschaften, ist der hilfreiche Reiseführer willkommen. Auch bei ausgedehnten Fahrradtouren kann Garmin nüvi 1200 helfen.

Bereits auf dem ersten Blick besticht der fleißige Wegweiser mit seiner enorm kompakten Form: Sehr klein, sehr flach und sehr leicht, ist er besonders handlich, um sein Plätzchen in jeder Jacken- oder sogar in einer Damentasche problemlos zu finden. Da sein Display hell und zugleich dank Anti-Glanz Technologie entspiegelt ist, ist er – bei allen Lichtverhältnissen – sehr gut lesbar. Dank Touchscreen, intuitiver Menüführung und großen eindeutigen Icons, ist er zudem leicht bedienbar. Zumal das Garmin nüvi 1200 Navigationssystem – wie alle Garmin Navigationsgeräte – mit einem hochempfindlichen GPS Empfänger ausgestattet ist, überzeugt es auch damit, dass es bereits nach dem Einschalten ruckzuck einsatzbereit ist und die gewünschte Route sehr schnell liefert.

Womit das Garmin nüvi 1200 brilliert, sind allerdings seine besonderen Stärken, durch die es sich von den meisten Navigationsgeräten unterscheidet. 

Garmin nüvi 1200 navigiert intelligent im Sinne des Fahrers und der Umwelt.
Das liegt daran, dass es dank der innovativen ecoRoute™ Technologie erst „denkt“ und dann „lenkt“. Ist es für den Fahrer wichtig, nicht nur den gewünschten Zielort zu erreichen, sondern auch, wie er ihn erreicht, kann ihm das Garmin nüvi 1200 ebenfalls helfen. Denn es kann je nach Vorgabe des Fahrers, ihm die schnellste oder die kürzeste oder eine Route, die die Autobahn vermeidet, erstellen. Ferner kann der Fahrer die Verbindung verlangen, bei der der geringste Kraftstoffverbrauch erzielbar ist: Wodurch er Geld spart, zugleich die CO2 Emission minimiert und die Umwelt geschont wird.

Garmin nüvi 1200 fungiert als Fahrlehrer
Durch den als ecoChallenge bezeichneten Verbrauchsreport kann Garmin nüvi 1200 den Fahrstil des Fahrers während der Fahrt erfassen, analysieren und ihm als Feedback eine neue Fahrweise empfehlen, so dass er effizienter fährt, den Kraftstoffverbrauch minimiert und Geld spart. Absolviert der Fahrer diese Fahrstil-Prüfung vor einer längeren Reise, kann er die voraussichtlichen Spritkosten vorweg einplanen. 

Garmin nüvi 1200 bietet eine perfekte Fußgängernavigation
Das Garmin nüvi 1200 „kennt“ neben den Fernstraßennetzen auch die Straßen in den Innenstädten und die Fußwege in den Stadtparks, die nur zu Fuß zugänglich sind. So begleitet und navigiert es die Fußgänger in zahlreichen Großstädten. Dank der optional per Download lieferbaren cityXplorer Karten kann sie das Gerät in mehr als 60 weltweiten Ballungsgebieten führen und per Bus, Strassen- oder U-Bahn navigieren.

Garmin nüvi 1200 fungiert als Reiseführer der besonderer Art
Per PhotoNavigation kann es jedermann an seinen persönlichen Lieblings-Ort navigieren. Dafür muss das Navigationsgerät mit Garmin Connect™ Photos verbunden, die Fotos der gewünschten Ziele ausgesucht und auf das Garmin nüvi 1200 heruntergeladen werden. Durch die Navigation von Foto zu Foto wird die Reiseroute von Traumziel zu Traumziel realisiert.


Technische Daten
Größe
B 93 mm x H 75 mm x T 16 mm
Gewicht
113g
Speicher
Mini-SD
Display
8,9 cm Diagonale
Fahrspurassistent
Nein
Freisprechfunktion
Nein
Länderauswahl
Deutschland und Alpenregion
Anschlüsse
USB 2.0
Touchscreen
Ja, Anti-Glanz
Preis
83,39€
Fazit
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Ausstattung
  • Handhabung
  • Bewertung insgesamt

Kommentare

17.11.2011
***

Das ist zwar 'schön geschrieben', klingt für mich aber in Teilen wie aus einem Werbeprospekt vom Hersteller des Navis ('...der besonderen Art', '...dank der innovativen', '...idealer Begleiter' etc.) Stefan