Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Go Live 1000
1
TomTom

Go Live 1000

  • blitzschnelle Routenberechnung
  • innovative Features: IQ Routes, HD Traffic, Parkassistent, Text-to-Speech
  • komfortable EasyClick-Magnethalterung
€250,84
Testbericht lesen

2Navigon

20 Easy Navigationssystem

  • Fahrspurassistent
  • intelligente Routenplanung
  • handliches Display

3Becker

Traffic Assist Z108

  • Umfangreiche Ausstattung
  • Aktivhalterung mit stabiler Navigationsaufnahme und einfacher Handhabung
  • Split Screen Darstellung als nützliches Extra
€141,95
Testbericht lesen

Top Ausstattung

F12 3rd Edition
1
Array

F12 3rd Edition

  • Sehr leicht zu Bedienen
  • Ökonomische und dynamische Routen funktionieren nach Anlernphase sehr gut
  • Schnelle Berechnungsgeschwindigkeiten
€249,00
Testbericht lesen

2Array

Via 120

  • 1 Jahr HD Traffic und LIVE Services zum Nulltarif
  • Top-Ausstattung: Bluetooth, Freisprech, Fahrspurassistent etc.
  • IQ-Routes-Technologie
€177,89
Testbericht lesen

3Array

Vision 700

  • flotte Routenberechnung und zuverlässiges Routing
  • Fußgänger Modus und hervorragender GPS Empfang
  • lange Batterielaufzeit, leichte Bedienbarkeit, tolle Kartenansicht
€237,98
Testbericht lesen

Am häufigsten gekauft

Europa inkl. TMC
1
Garmin

Europa inkl. TMC

  • GPS Empfang
  • Routenberechnung
  • Einfache Bedienbarkeit des Menüs
€106,99
Testbericht lesen

2Array

20 Easy Navigationssystem

  • Fahrspurassistent
  • intelligente Routenplanung
  • handliches Display

3Array

Nüvi 1200

  • sofortige Navigationsbereitschaft
  • dank Millionen POIs (points of interest) bzw. Kartenupdates per Internet-Downloads unbegrenzte Kartenauswahl
  • inklusive Funktionen: Uhr, Rechner, Lautsprecher, Warnung bei Geschwindigkeitsbegrenzung, automatische Anpassungen (Tag- / Nachtumschaltung, Zeitzone)
Alle >>

Aktuelle Nachrichten

Die Navigation zu den richtigen Ersatzteilen

Es ist für ortsunkundige Autofahrer mit Sicherheit ein riesengroßer Albtraum - in einer fremden Stadt im dicht befahren Straßenverkehr unterwegs zu sein ohne ein Navigationsgerät. Statistisch gesehen ist es immer noch jeder sechste Autofahrer, der nicht im Besitz eines solchen nützlichen Gerätes ist aber die Anzahl derer, die zumindest über eine Anschaffung nachdenken, steigt stetig an. Nun stellt sich nur noch die Frage, welches Gerät es denn letztlich sein soll, denn an Auswahl mangelt es nun wirklich nicht. Sei es ein mobiles Navigationsgerät oder ein festinstalliertes - alle beiden Varianten haben sowohl Vor- als auch Nachteile!

Weiterlesen …

Mit dem Auto sicher durch den Winter

Der Winter bedeutet verschneite und vereiste Straßen, schlechte Sicht wegen Nebel oder Schnee und meistens vor dem Losfahren das Freikratzen der Scheiben. Für Autofahrer ist diese Jahreszeit eine der gefährlichsten.

Weiterlesen …

Festeinbau oder mobiles Navi?

So manchen Autofahrer plagt vor dem Erwerb eines Navigationsgerätes die Frage, ob die Entscheidung letztendlich auf ein mobiles Navi oder einen Festeinbau fallen soll. Immerhin lassen sich mit einem mobilen Gerät mehrere hundert Euros sparen, auch wenn auf die zusätzlichen (und quer über dem Armaturenbrett hängenden) Kabel nicht verzichtet werden kann. Die einzige Alternative zu diesem Kabel-Wirrwarr wäre ein extrem lang anhaltender Akku, für den die Käufer jedoch wiederum besonders tief in die Tasche greifen müssten.

Weiterlesen …